Studienteilnahme

Wer kann an einer Studie teilnehmen?

Jede Studie hat ihre eigenen, vorgeschriebenen Eingangsvoraussetzungen, die sich am Krankheitsbild und an dem zu testenden Medikament orientieren.
Die Entscheidung über die Aufnahme in eine Studie trifft der Prüfarzt.
Die folgenden Stichworte dienen Ihnen der unverbindlichen Vorab-Einschätzung für eine Studieneignung:

Für COPD Studien (chronic obstructive pulmonary disease)

Sie sind über 40 Jahre alt.
Sie haben mindestens über zehn Jahre 20 Zigaretten täglich geraucht oder eine entsprechende Nikotinlast.
Sie haben morgens Husten und Auswurf und haben Luftnot bei Belastung (z.B. Treppensteigen).
Sie haben keine anderen Lungenkrankheiten, insbesondere kein Asthma bronchiale, weder als Kind, noch aktuell.
Sofern Sie unter sonstigen chronischen Erkrankungen leiden:
Sie sind medikamentös gut eingestellt (zum Beispiel Bluthochdruck oder Diabetes).
Sofern Sie eine Tumorerkrankung hatten, muss diese mindestens fünf Jahre geheilt sein.

Für Asthmastudien

Sie sind mindestens 18 Jahre alt.
Sie sind Nichtraucher oder mindestens sechs Monate rauchfrei.
Falls sie früher geraucht haben, waren es weniger als 20 Zigaretten täglich über 10 Jahre oder eine entsprechend geringe Nikotinlast.
Sie haben keine anderen Lungenkrankheiten, insbesondere keine COPD (siehe oben).
Sofern Sie unter sonstigen chronischen Erkrankungen leiden: 
Sie sind medikamentös gut eingestellt (zum Beispiel Bluthochdruck oder Diabetes).
Sofern Sie eine Tumorerkrankung hatten, muss diese mindestens fünf Jahre geheilt sein.

SO ERREICHEN SIE UNS

Hamburger Institut für Therapieforschung GmbH
Colonnaden 72
20354 Hamburg

Telefon: 040 380 899 77 0
Fax: 040 380 899 77 77
E-Mail: info@hit-forschung.de
Kontaktformular