Ihre Sicherheit

Ihre Sicherheit steht für uns an erster Stelle. 
Deshalb ist eine Teilnahme auch nur möglich, wenn ein Studienarzt, eine Studienärztin sicher ist, dass aus medizinischer Sicht nichts dagegen spricht. Dazu dienen die sogenannten Screeningvisiten, die meistens Lungenfunktions- und Laboruntersuchungen, EKG, die körperliche Untersuchung und noch einmal eine ausführliche Befragung durch den Arzt umfassen.

Während der gesamten Studie schreibt das Studienprotokoll engmaschige medizinische Kontrolluntersuchungen vor. Der Arzt, die Ärztin kann zusätzliche Maßnahmen ergreifen und Sie ggfls. aus der Studie nehmen.

SO ERREICHEN SIE UNS

Hamburger Institut für Therapieforschung GmbH
Colonnaden 72
20354 Hamburg

Telefon: 040 380 899 77 0
Fax: 040 380 899 77 77
E-Mail: info@hit-forschung.de
Kontaktformular